Tuesday , May 24 2022
Home / SNB & CHF / „Jetzt hilft uns, dass Thomas Jordan ein Falke ist“

„Jetzt hilft uns, dass Thomas Jordan ein Falke ist“

Summary:
Der SNB-Chef wurde wegen seiner harten Anti-Inflations-Haltung gescholten, sagt Fabio Canetg, Journalist mit "Geldcast"-Sendung. Nun profitiere die Schweiz davon, weil hier die Preise mit plus 2 Prozent im Vergleich zum Euro-Raum und den USA moderat stiegen. Das wiederum ziehe Vermögen aus dem Ausland an, was den Franken stärke und die Inflation zusätzlich dämpfe. [embedded content][embedded content] You Might Also Like Swiss National Bank renews its commitment to adhere to the FX Global Code 2022-03-08 The Swiss National Bank (SNB) has renewed the Statement of Commitment to the FX Global Code based on the revised version of the Code dated July 2021. By signing this Statement, the SNB

Topics:
Thomas Jordan considers the following as important: , , , , ,

This could be interesting, too:

Swissinfo writes Swiss central bank rejects ‘creative’ demands to change course

Cash writes Martin Schlegel wird neuer SNB-Vizepräsident

Swiss National Bank writes SNB Governing Board: Federal Council appoints Martin Schlegel as Vice Chairman of the Governing Board

Von Claude Chatelain writes Aktien – Wie «Amateure» sich an der Börse selber helfen können

Der SNB-Chef wurde wegen seiner harten Anti-Inflations-Haltung gescholten, sagt Fabio Canetg, Journalist mit "Geldcast"-Sendung. Nun profitiere die Schweiz davon, weil hier die Preise mit plus 2 Prozent im Vergleich zum Euro-Raum und den USA moderat stiegen. Das wiederum ziehe Vermögen aus dem Ausland an, was den Franken stärke und die Inflation zusätzlich dämpfe.

Tags: ,,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *