Wednesday , April 21 2021
Home / Tag Archives: 1.) Cash News on SNB

Tag Archives: 1.) Cash News on SNB

Anlagepolitik der SNB laut Studie wenig nachhaltig

Die Richtlinien und Massnahmen der Schweizerischen Nationalbank (SNB) für den Klimaschutz sind laut einer Studie der Londoner Nichtregierungsorganisation Positive Money im Vergleich zum Ausland eher dürftig ausgelegt. Der Vergleich der Klimaschutzanstrengungen verschiedener Zentralbanken zeige, dass die SNB im internationalen Vergleich der G20-Staaten lediglich 24 von 130 Punkten erreiche, heisst es in einem Communiqué vom Mittwoch. Damit lande die SNB auf dem...

Read More »

Geldpolitik – Prognose: SNB-Zinserhöhung frühestens in zwei Jahren

Ungeachtet der jüngsten Abschwächung des Frankens dürfte die Schweizerische Nationalbank (SNB) am Donnerstag bei ihrer vierteljährlichen geldpolitischen Lagebeurteilung an ihrem Leitzins von minus 0,75 Prozent festhalten, prognostizieren alle 35 von Reuters befragte Wirtschaftsexperten. Auch die Sichteinlagen von Banken bei der Notenbank ab einem gewissen Freibetrag dürften weiterhin mit einer Gebühr von 0,75 Prozent belastet werden. “Die SNB dürfte es nicht eilig...

Read More »

Gut gelaunte Finanzmärkte bescheren SNB einen Gewinn von 20,9 Mrd. Fr.

Bund und Kantone kommen in den Genuss einer auf 6 Mrd. Fr. erhöhten Ausschüttung. (Bild: Shutterstock.com/Marekusz) Auch wenn der Gewinn 2020 der SNB von 20,9 Mrd. Fr. nicht an den Vorjahreswert von 48,9 Mrd. Fr. heranreicht, ist es im historischen Vergleich ein überdurchschnittliches, ja sehr üppiges Resultat. Der Gewinn der SNB korreliert stark mit dem Verlauf an den Finanzmärkten, und deren freundlicher Verlauf trug der Nationalbank auch im vergangenen Jahr hohe...

Read More »

Devisen – Euro kostet erstmals seit Ende 2019 mehr als 1,10 Franken

Dieses Niveau hatte es letztmals Ende 2019 gegeben. Auch der US-Dollar hat in den letzten Wochen weiter Boden gut gemacht und nähert sich mittlerweile der 0,91er Marke an. Der Franken habe derzeit keinen leichten Stand bei den Anlegern, hiess es am Markt. Die Risikobereitschaft sei gestiegen, was nicht zuletzt an den geopolitischen Entspannungen liege. Sogenannt sichere Häfen wie der Schweizer Franken seien in diesem Umfeld weniger gefragt. Darüber hinaus sei in den...

Read More »

Devisenreserven der SNB steigen im Januar um 3,90 Mrd Fr.

Die Devisenreserven der Schweizerischen Nationalbank (SNB) sind im Januar um 3,90 Milliarden Franken gestiegen. Per Ende des Berichtsmonats lag der Wert bei 896,15 Milliarden Franken, nachdem es Ende Dezember noch 892,25 Milliarden Franken gewesen waren. Der Gesamtbestand der Reserven (exkl. Gold) erreichte Ende Januar 902,41 Milliarden nach 898,38 Milliarden Franken im Vormonat, wie die SNB am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Die Daten sind gemäss dem...

Read More »

SNB-Jordan: Haben gute Lösung zu höheren Gewinnausschüttungen getroffen

“Wenn es der Nationalbank über die Jahre gut geht, kann sie viel ausschütten. Wenn es aber schlechter geht, werden wir die Ausschüttungen wieder reduzieren”, sagte Jordan weiter. Dabei stütze sich die neue, am vergangenen Freitag kommunizierte Vereinbarung auf die alten Abmachungen zur Ausschüttung an Bund und Kantone, nur dass die Bilanz und die Ausschüttungs-Reserve heute deutlich höher seien als vorher. Auf die auch von Ökonomen gestellte Forderung, die SNB könnte...

Read More »

SNB dürfte im ersten Quartal 30Milliarden Franken verlieren

Die SNB dürfte im ersten Quartal des laufendenJahres einen Verlust von rund CHF 30 Mrd.ausweisen. Die Coronakrise führte zu einem Kurssturz anden Aktienmärkten und zu einer Aufwertung desFrankens auf breiter Basis, beides schadete demErgebnis der SNB. Tiefere Zinsen und ein stärkererGoldpreis wiederum verhinderten einen nochhöheren Verlust Angesichts einer Ausschüttungsreserve von fast CHF85 Mrd. sind die Auszahlung an Bund und Kantoneselbst nach diesem Rückschlag...

Read More »

Devisen: Eurokurs gibt leicht nach – Wenig verändert zum Franken

Gegenüber dem Schweizer Franken notiert der Euro mit 1,0556 ebenfalls wenig verändert. Und der Dollar kostet 0,9777 Franken. Derweil interveniert die Schweizerische Nationalbank (SNB) wohl weiterhin am Devisenmarkt. Denn die erneut kräftige Zunahme der Sichtguthaben – diese Woche um 6,7 Milliarden nach 11,7 Milliarden in der Vorwoche – deutet daraufhin, dass sich die SNB auch in der vergangenen Woche gegen die Aufwertung des Frankens gestemmt hat. An den...

Read More »

Devisen: Eurokurs im US-Handel nur wenig bewegt – EUR/CHF knapp unter 1,06

Zum Schweizer Franken notierte der Euro am Abend weiterhin unter der Marke von 1,06. Konkret wurde das EUR/CHF-Währungspaar bei 1,0587 gehandelt, nach 1,0566 am frühen Abend bzw. 1,0592 am Morgen. USD/CHF ging zu 0,9607 um nach 0,9578 bzw. 0,9558. Dass der Franken zum Euro nicht stärker geworden ist, dürfte wohl der Schweizerischen Nationalbank (SNB) zu verdanken sein. Die SNB hat wohl auch in der vergangenen Woche weiter mit Devisenkäufen gegen eine Aufwertung des...

Read More »

Corona-Krise: SNB stellt Banken zusätzliche Liquidität zur Verfügung

Die SNB greift den Banken mit einer NB-COVID-19-Refinanzierungsfazilität unter die Arme. (Bild: Shutterstock.com/Marekusz) Der Bund, die Nationalbank (SNB und die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) haben infolge der schweren Belastung der Schweizer Wirtschaft durch die Corona-Pandemie gemeinsam mit den Banken ein Massnahmenpaket geschnürt. In diesem Rahmen führt die SNB die neue SNB-COVID-19-Refinanzierungsfazilität (CRF) ein. Wie es in einer Medienmitteilung...

Read More »